Christliche Wissenschaft in Deutschland

 

»Geht hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung.«

(Markus 16,15)

Gottesdienste

Jeden Sonntag um 10:00 Uhr findet der Gottesdienst statt mit der Bibel und dem Lehrbuch der Christlichen Wissenschaft als unseren einzigen Predigern. Es handelt sich um eine von der Wahrheit ungetrennte Predigt, die durch keine menschlichen Hypothesen verfälscht oder beschränkt wird.

Die Sonntagsgottesdienste werden in allen Kirchen mit identischen Zitaten gehalten. Diese Gedanken werden jeden Sonntag rund um die Uhr und rund um den Erdball vorgetragen.

Mittwochabend-Versammlung

An jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr findet eine Zeugnisversammlung statt. Die Teilnehmer berichten von eigenen Erfahrungen, Gedanken und Heilungen, also Zeugnissen von der heilenden und erneuernden Macht der Wahrheit. Schauen Sie einfach mal herein.

Sonntagsschule

Jeden Sonntag um 10:00 Uhr können Kinder und Jugendliche am Unterricht in der Sonntagsschule teilnehmen. Sie können Fragen stellen und lernen, wie sie das Christentum im täglichen Leben anwenden können.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich, Sie sind herzlich willkommen.